Imbissempfehlung: Domino’s

Advertisements

Heute möchten wir euch eine weitere Möglichkeit vorstellen, sich in der Nähe der Schule während der Mittagspause etwas zu essen zu holen. Wahrscheinlich seid ihr vor einigen Wochen wegen den Domino’s-Gutscheinen auf diese Imbisskette aufmerksam geworden. Wir haben diese Möglichkeiten natürlich auch genutzt, um uns ein Bild von dieser neuen Location zu machen.

Ein paar Eindrücke haben wir euch mitgebracht:

  1. Die Wegstrecke ist sehr kurz und die benötigte Zeit beträgt nur 8 Minuten (5 Minuten, wenn man rennt 😉 ).
  2. Die Bedienung ist sehr schnell und freundlich, dennoch müsst ihr euch mittags auf längere Wartezeiten einstellen, weil sich viele andere Schüler auch anstellen wollen.
  3. Die Pizza wird aus natürlichen Zutaten hergestellt. Das führt dazu , dass die Pizza besser schmeckt. (fanden wir jedenfalls^^).
  4. Die Einrichtung ist klein, aber praktisch und modern.
  5. Es gibt viele klassische Pizzen wie zum Beispiel „Pizza Salami“, aber auch außergewöhnliche Sorten wie Pizza „Kebap“ und Pizza „Cheeseburger“. Vegetarische Pizzen sind ebenfalls im Angebot.
  6. Das Domino’s hat von Montag-Sonntag von 11-23 Uhr geöffnet. Also perfekt für die Mittagspause…

Unsere Empfehlung: Uns hat insgesamt die zügige Zubereitungszeit und die hohe Qualität der Zutaten gefallen. Probiert es einfach mal aus und macht euch euer eigenes Bild!

Das war es von uns,

Eure Erika und Monika Gorgojan

Advertisements